Zum Inhalt springen

Einzelsport Jugend  

Sonntag 21. Januar 2018
1. Kreisranglistenturnier Jugend in Chamerau

Ergebnisse als Anlagen... Daniel Prasch, Sabrina Ebner, Markus Ebner, Magdalena Gall, Andreas Gall und Leni Heigl die Sieger.

Am Sonntag den 21. Januar 2018 wurde in Chamerau das 1. Kreisranglistenturnier
der Jugend gespielt. Ab 9:30 kämpften die Schüler A und B um Punkte und Siege,
ab 12:00 die Jugend-Mädchen und -Jungen.

Von 33 vorangemeldeten kamen trotz schneeglatten Straßen 29 Teilnehmer zum
Turnier in die Schulturnhalle Chamerau. Die Teilnehmer-stärkste Klasse war
die Klasse Schüler A (Jg. 2004-2005) mit 9 Teilnehmern. Gefolgt von den
Jugend-Jungen (Jg. 2001-2003) mit 7, den Schüler B (Jg 2006-2006) mit 5,
den Schülerinnen A mit 3, der Jugend-Mädchen mit 3 und den Schülerinnen B mit
2 Teilnehmer. Zum Vorjahr waren leider 10 Teilnehmer weniger am Start. Gerade
in den jüngeren Klassen sowie bei dem weiblichen Nachwuchs wäre eine stärkere
Beteiligung, die Mitarbeit der Vereine wünschenswert!
Die Teilnehmer kamen von folgenden Vereinen: FC Chamerau 9, SV Runding 8,
DJK Arnschwang 7, TTC Lam 4 und TSV Strahlfeld 1 Teilnehmer.

In der, wie gewohnt hervorragend vorbereiteten Halle fanden alle Teilnehmer
gute sportliche Voraussetzungen. Genügend Wurstsemmeln, Kaffee und Kuchen
für Teilnehmer, Eltern und Betreuer gehörten ebenfalls, wie eine perfekte
Turnier-Organisation zu den Spitzenleistungen der Akteure. Kurz beschrieben,
...einfach super! So wurde das Turnier noch vor 15:00 Uhr abgeschlossen (-:
Danke dafür vom veranstaltenden Tischtennis-Kreis Cham an den Durchführer
des Turniers, den FC Chamerau! Danke auch an alle Vereine / Eltern / Betreuer,
die es ihrem Nachwuchs ermöglichte an dem Turnier teilzunehmen!

Und was es da zu sehen gab, war in allen Klassen hochklassiges und
sehenswertes Tischtennis das den Kreisverantwortlichen, dem Kreisjugendwart
Peter Fleckenstein und dem Kreis-Fachwart Leistungssport und -Lehre Wolfgang
Klingseisen genauso gefiel wie allen Zuschhauern, Eltern und Betreuern.

Die Sieger der Konkurenzen waren:
Jugend-Jungen:  Daniel Prasch 6:0 Punkte 18:1 Sätze
Jugend-Mäschen: Sabrina Ebner 2:0   6:0
Schhüler A:     Markus Ebner 8:0  24:0
Schülerinnen A: Magdalena Gall 1:1   5:3
Schüler B:      Andreas Gall 4:0  12:0
Schülerinnen B: Leni Heigl 1:0   3:0


Jeweils die ersten drei bzw. vier qualifizierten sich für das
1. Bezirksbereich-RLT 2018 des TT-Bz Oberpfalz am Sonntag den 4. Februar
2018 in Cham (Turnhalle der Johann-Brunner-Mittelschule, Im Quader 1, 93413
Cham). Der Durchführende Verein ist dort der SV Runding.
Den Qualifizierten:
-Jungen  Daniel Prasch, Reinhard Dang,
  Fabian Haberl, Daniel Köstner
-Mädchen Nadine Heigl (Freigestellt), Sabrina Ebner,
  Julia Schreiner, Julia Edenhofer
-Sch A m. Markus Ebner, Valentin Singer,
  Michael Schneck, Uli Pinzinger
-Sch A w. Julia Heigl (Freigestellt), Magdalena Gall,
  Franziska Decker, Hannah Preischl
-Sch B m. Andreas Gall, Nico Plötz,
  Julian Hitzler, Tobias Krebs
-Sch B w. Leni Heigl, Letitia Haimerl.
...wünschen wir dabei viel Spaß und Erfolg!

Zusätzlicher Hinweis: Roman Haberl musste leider verletzungsbedingt aufgeben.

 

 

Aktuelle Beiträge